2020Gemeindeleben

Erntedankgottesdienst am 27. September

Am Sonntag, den 27.9. fand auf dem Rouvenhof ein ökumenischer Erntedankgottesdienst statt. Mitgestaltet wurde der Gottesdienst von einer Teilgruppe des Kirchenchors unter Leitung von Stefan Weckesser und dem Posaunenchor Schatthausen.
Predigtgedanke war: Nicht die Glücklichen sind dankbar, es sind die Dankbaren, die glücklich sind. Denn indem man sich überlegt wofür man dankbar ist, richtet man seine Aufmerksamkeit auf das Gute, gelungene im Leben.

Man findet zu einer positiven Grundhaltung. Die fanden die Teilnehmer dann auch, denn auch wenn unter Corona-Bedingungen Abstand gehalten wurde, war man glücklich zu einem schwungvollen Gottedienst mit gelungener musikalischer Gestaltung zusammengekommen zu sein.
Ein besonderer Dank der Organisatoren geht an die Helfer, die sich um die Umsetzung des Hygienekonzept gekümmert haben.