Taufe

Was bedeutet die Taufe?

Die Taufe ist in erster Linie die Zusage der Liebe und des Segens Gottes. Mit dem Akt der Taufe wird der Täufling in die Gemeinschaft der Christinnen und Christen aufgenommen.

In welchem Alter sollte (ein Kind) getauft werden?

Meistens werden Kinder im ersten Lebensjahr getauft. Aber auch eine spätere Kindertaufe ist möglich, wenn das Kind schon bewusst wahrnimmt, was geschieht. Grundsätzlich kann ein Mensch zu jedem Zeitpunkt in seinem Leben getauft werden, wenn er zum Glauben an Jesus Christus gekommen ist und diesen öffentlich, d.h. im Gottesdienst, bekennen und zur Gemeinschaft der Christinnen und Christen gehören will.